Meilensteine

Februar 2011
Der Regierungsrates des Kantons Bern beschliesst, in einer ersten Etappe die beiden Departemente Technik und Informatik sowie Architektur, Holz und Bau in einen neuen Campus Biel/Bienne zu konzentrieren.

März 2012
Der Grosse Rat gibt mit den Planungserklärungen grünes Licht für die nächsten Projektschritte.

März 2014
Der Regierungsrat beantragt beim Grossen Rat  einen Projektierungskredit von 24,5 Millionen Franken.

Juni 2014
Mit 144:0 Stimmen verabschiedet das bernische Parlament den Projektierungskredit von 24,5 Mio Franken für den Campus Biel/Bienne.

Dezember 2014
Das Amt für Grundstücke und Gebäude schreibt den Projektwettbewerb öffentlich aus.

bis Mitte 2015

Durchführung Projektwettbewerb, Vorbereitung Projektierungsphase.

bis Ende 2016
Vor-, Bauprojekt und Kostenvoranschlag.

Juni 2017
Grossratsbeschluss Ausführungskredit.

Dezember 2017
Bauprojekt mit rev. Kostenvorschlag.

Anfang 2018
Aushubarbeiten und archäologische Grabungen.

März 2018
Offizieller Spatenstich

August 2018
TU-Ausschreibung.

Sommer 2019
Offizieller Baubeginn.

Herbst 2022
Beginn Hochschulbetrieb.